Besuchen Sie uns auf Facebook!
Winterrabatt bei micron Systems
Einfach Produkte auswählen, im Warenkorb werden dann automatisch 10% Rabatt auf den Warenwert abgezogen!
PowerCommander V
Art.Nr.:
Hersteller:Powercommander V

Quickshifter Druck- und Zug-Sensor für Schaltgestänge für Powercommander V oder Blipper

Quickshifter Sensor der wahlweise als Druck- oder Zugsensor oder zusammen für Blipper eingesetzt werden kann

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten

Einstellbarer Quickshifter Druck- und Zugsensor für Powercommander V oder Blipper-Schaltung 

Dieser Dynojet Quick Shifter Sensor ermöglicht zusammen mit einem Powercommander V das Hochschalten unter Last (ohne Kupplung ziehen und ohne Gas wegnehmen) - egal ob das Schaltgestänge gedrückt oder gezogen wird!

Er verfügt über zwei Anschlüsse um ihn wahlweise als Druck- oder Zugsensor einzusetzen.
Das Anpassen des Schaltschemas ist nur durch umstecken des Anschlusses möglich - eine Sache von Sekunden!


Mit entsprechender Anpassung des Steckers auch für Powercommander III usb zu verwenden

Genauso kann er bei Fahrzeugen mit Quickshift-Möglichkeit zum Hoch- und Runterschalten eingesetzt werden (z. B. anstelle des serienmässigen Quickshiftsensors oder bei der YZF R1 15- mit geflashtem Steuergerät)
 
Natürlich läßt er sich auch mit unseren Ignition-Quickshiftern verwenden um die Zündung zu unterbrechen!
 
Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • schnelles, sicheres Hochschalten
  • das Festlegen der Dauer der Schaltunterbrechung
  • das Festlegen der Mindestdrehzahl für die Funktion als Schaltunterbrechung
  • leichte Montage in das vorhandene Schaltgestänge
  • nur 17 mm Durchmesser und ca. 40 mm lang (ohne Gewinde)
  • je ein M6 Aussen- und Innengewinde
  • gekapseltes Edelstahlgehäuse

Der Sensor wird einfach mit dem Powercommander V verbunden und in das serienmäßige Schaltgestänge eingebaut.
In der Powercommander-Software kann er direkt angesteuert und eingestellt werden.

Softwaremenue zur Einstellung des Quickshifters

Einfaches Anklicken in der Powercommander V Software genügt. Dann kann

  • der Modus (normal oder Gangselektiv)
  • die Mindestdrehzahl zur Aktivierung
  • der Abstand der Unterbrechungsintervalle in ms
  • die Länge der Schaltunterbrechung in ms
    ggf. für jeden Gang einzeln

problemlos eingestellt werden. 

Dann kann über die Powercommander V Software festgelegt werden, ab welcher Drehzahl bereits das Antippen des Schalthebels genügt um die Einspritzung kurzzeitig zu unterbrechen und einen blitzartigen Schaltvorgang zu ermöglichen.

In den meisten Rennklassen reglementskonform, da nicht die Zündung sondern die Einspritzung unterbrochen wird

Montage und Zubehör
Montage: einfach
Voraussetzung: Powercommander V erforderlich

Zu diesem Produkt passende interessante Artikel:

Informationen zu micron-Produkten
Ignition Quickshifter - die Schaltunterbrechung
Ignition Quickshifter - die Schaltunterbrechung
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.