Besuchen Sie uns auf Facebook!
Sonderrabatt zusätzlich zur reduzierte Mehwertsteuer bei micron!
7% Sonderrabatt auf den Warenwert zusätzlich zur reduzierten Mehwertsteuer werden im Warenkorb abgezogen!
Gripone Traktionskontrolle
Art.Nr.:
Hersteller:Gripone

Winglets Typ 2 aus Carbon Paar mit Anbaukit

Sichtcarbon Winglets zur Unterstützung des Abtriebes für alle verkleideten Supersportler auf der Rennstrecke

inkl. MwSt (16%)zzgl. Versandkosten

Große Winglets aus hochwertigem Sichtcarbon zum Einsatz auf der Rennstrecke

Die Downforce der Winglets erhöht den Andruck des Vorderrades auf der Rennstrecke und verbessert die Fahrstabilität. Natürlich unterstützen sie auch die sportliche Optik des Motorrades!
Komplett mit Montagekit für alle verkleideten Supersportmotorräder

Gripone Winglets sind ein aerodynamisches Zubehör für alle Sportmotorräder mit Vollverkleidung.
Sie erhöhen die Last auf das Vorderrad zu optimieren die Performance in schnellen Kurven und beim Beschleunigen. Die Downforce durch die Gripone Winglets verbessert den Grip des Vorderrades und stabilisiert das Bike.
Gripone Winglets können an allen vollverkleideten Motorräder mit dem mitgelieferten Montagekit angebracht werden. Sie werden paarweise mit schwarz eloxierten universellen Haltern und Schrauben geliefert.

Die Downforce durch die Winglets erhöht sich im Quadrat zur Geschwindigkeit. Der Effekt wird mit zunehmender Geschwindigkeit deutlich größer. Bereits ab ca. 100 km/h wird er spürbar und steigt stetig an.

Das Einlenkverhalten verbessert sich durch den höheren Anpressdruck auf das Vorderrad. Die Last auf des Vorderrad wird erhöht wodurch es sauberer der Ideallinie nachläuft.

Die Fahrstabilität wird besonders in schnellen Kurven optimiert. Wenn das Bike sich aufgrund der Fahrbahnbeschaffenheit "schüttelt" wirkt deer Druck durch die Winglets entgegen. 

Die statische Last auf das Vorderrad verbessert das Fahrverhalten in allen Situationen die mehr Druck auf das Vorderrad bedürfen. Kurven, die ohne Einsatz der Bremsen angefahren werden lassen die bessere Stabilität und Fahrbarkeit durch die Wings spürbar werden. Schnelle Wechselkurven in welchen die Bremse nur kurz betätigt wird um die Bewegung hin zum inneren Curb einzuleiten sind ein bemerkenswertes Beispiel.

In der Beschleunigungsphase wird die Ideallinie automatisch durch den Einsatz von Lenkbewegungen des Fahrers gehalten da das Motorrad nur wenig Druck auf dem Vorderrad hat. Auch das dadurch entstehende Untersteuern wird durch die Winglets verringert da mehr Abpressdruck auf das Rad wirkt.

Das Wheelieverhalten ist einer der offensichtlichsten Einflüsse auf das Beschleunigungsverhalten, besonders aus langsamen Kurven. Die Wings verbessern auch hier die Stabilität und verschieben die Grenzen spürbar nach oben.

Das Setup des Fahrwerks kann durch die höhere Last auf dem Vorderrad für mehr Traktion auf das Hinterrad ausgelegt werden. So steigt der Grip am Hinterrad ohne das Vorderrad "leicht" werden zu lassen.

Die Montage erfolgt mittels des mitgelieferten Haltekits. Es müssen kleine Löcher in die Verkleidung gebohrt werden die durch die Wings selbst jedoch kaum sichtbar sind.

Die Masse lassen sich den Bildern entnehmen. Sie bestehen aus leichtem Sichtcarbon und können unlackiert montiert werden.

 

Montage und Zubehör
Montage: einfach

Zu diesem Produkt passende interessante Artikel:

B-Tronic Laptimer für BMW S 1000 RR
AP 500 GPS Modul für Serienlaptimer an Aprilia RSV 4
GPS Empfänger
50 Hz GPS-Empfänger für Ducati-Modelle
50 Hz GPS-Empfänger für Ducati-Modelle
Galespeed RM 17A-17 Bremspumpe
Galespeed VRC 17A Bremspumpe vorne
Galespeed Elaborate Bremspumpe 16 mm Kolbendurchmesser
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.